Insights
Zahl der Hochbetagten ab 80 Jahren steigt binnen Jahresfrist um 4,5 %

Zahl der Hochbetagten ab 80 Jahren steigt binnen Jahresfrist um 4,5 %

Thema Versorgungstrukturen im Alter gewinnt an Relevanz

Trotz der im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehenden erhöhten Sterblichkeit wuchs die Zahl der älteren Menschen im Jahr 2020 weiter. Laut Statistisches Bundesamt, Destatis stieg die Zahl der Hochbetagten ab 80 Jahren mit einem Plus von 255.000 Personen (+4,5 %) auf 5,9 Millionen. Die Zahl der Seniorinnen und Senioren zwischen 60 und 79 Jahren erhöhte sich um 96.000 auf 18,2 Millionen (+0,5 %).

Auf der Suche nach einer Immobilien-Investition?

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig rund um das Thema Kapitalanlage. Informationen dazu, wie ZinsHafen mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit kostenfrei abmelden.

Ihre Angaben wurden erfolgreich übermittlet.

Danke für Ihr Interesse. Ein Mitglied unseres Teams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um zu besprechen, wie unsere Lösungen Ihre Anforderungen erfüllen können.
Bitte teilen Sie uns mit, wie wir Sie erreichen können.

Diese Entwicklung verdeutlicht die Notwendigkeit, dem Thema Versorgungsstrukturen im Alter Aufmerksamkeit zu schenken. Bereits heute kann der Bedarf an altersgerechtem Wohnraum nicht mehr gedeckt werden. Diese Situation wird sich in den kommenden Jahren weiter verschärfen. Private Investitionen sind erforderlich. ZinsHafen macht Anlegern Pflegeimmobilien als Kapitalanlage zugänglich - ein Investment mit Haltung.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen
Sprechen Sie uns an

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 22:00 Uhr für ein kostenloses und unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

Telefon
Rufen Sie uns an: +49 (0)40 210914900
Nachricht
Schreiben Sie uns: team@zinshafen.de

CONNECT

Pflegeimmobilien kaufen als KapitalanlageBetreutes Wohnen kaufen als Kapitalanlage

© 2022 ZinsHafen